Die Webseite Hohentwiel verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
22.1.19
Ausschreibung T4 Konzept ANLEGESTELLE
"T4 Konzept Anlegestelle" Vorentwurf für eine zukünftige Anlegestelle und die Umfeldgestaltung am bestehenden Standort.
Im Rahmen eines EU-INTERREG-Projektes geht es neben der Restaurierung des Motorschiffes MS-Oesterreich um die Entwicklung einer gemeinsamen Versorgungsstruktur und Anlegestelle.

 

Die gegenständliche Ausschreibung befasst sich mit der Entwicklung einer zukunftsweisender Gestaltung eines Hafengebäudes für die laufende Uferplanung. Als Ergebnis wird ein schlüssiger Vorentwurf eines Funktionsgebäudes für die Museumsschiffe erwartet. Zudem geht es kurzfristig um die Umfeldgestaltung der bestehenden Anlegestelle.

Downloads: MS-T5-Ausschreibung_ANLEGESTELLE

 

Achtung Termin Angaben: 08. Februar 2019, 10:00 Uhr (beim Auftraggeber, bevorzugt elektronisch via E-Mail); spätere Einsendungen können nicht berücksichtigt werden. Museumsschiff OESTERREICH GmbH, Scheffelstraße 8, 6900 Bregenz, z.H. Jürgen Zimmermann, E-Mail: