Die Webseite Hohentwiel verwendet Cookies.
Wenn Sie weiterhin auf der Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Die kleinen Besonderheiten an Bord.

Auf der Hohentwiel sind max. 250 Sitzplätze verfügbar, davon 130 unter Deck.

Fahrgäste werden gebeten, sich mindestens 10 Minuten vor Abfahrt bei der Landestelle einzufinden, da es zu versetzten Abfahrtszeiten kommen kann.

Damit Sie in jeder Seelage trittsicher sind, bitten wir speziell unsere weiblichen Fahrgäste auf hohe Schuhe zu verzichten. Bitte beachten Sie: Der Absatz Ihrer Schuhe muss eine Mindeststärke von 2 x 2 cm aufweisen!

Es ist uns ein großes Anliegen, Sie an Bord der Hohentwiel auch kulinarisch zu verwöhnen. Heino Huber und sein Team planen jedes Menü bis ins letzte Detail. Sollten Sie bestimmte Zutaten nicht essen oder vertragen, so bitten wir Sie, dies bis spätestens 3 Tage vor Ihrer Fahrt mitzuteilen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

In sämtlichen Salons sowie unter Deck werden Sie gebeten, nicht zu rauchen. An Deck ist dies selbstverständlich erlaubt. Bitte benutzen Sie unbedingt die dafür bereit gestellten Behältnisse für die Asche.

Die Mitnahme von Hunden und Fahrrädern ist nicht möglich.

Eltern haften für ihre Kinder.

Muss eine Fahrt wegen höherer Gewalt wie Sturm, Hochwasser, Havarie oder Maschinenschaden ausfallen, übernimmt die Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft m.b.H. keine Haftung.

Sie können Fahrkarten im Vorverkauf direkt auf dieser Website, im Hohentwiel-Büro in Hard, bei den Tourist-Informationen sowie bei weiteren Verkaufsstellen erwerben.

Beeindruckendes Schiff mit Stil und liebevoller Restauration. Tolle Stimmung, mit einem Schaufelraddampfer gen Sonnenuntergang zu cruisen. Crew, Captain und Schiffskoch haben gleichermaßen begeistert.

Ocean Event GmbH

Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft m.b.H | T +43 (0) 5574 / 635 60 | Impressum